Liebe Besucherinnen und Besucher,

Kausbruer2047kl

die Septemberwahl 2011 hat im Kreistag Hildesheim neue Verhältnisse geschaffen. Seither hat die SPD-Fraktion zusammen mit Bündnis 90/ Die Grünen eine Mehrheit. Insgesamt hat die SPD bei der Wahl zum Kreistag  139.247 von insgesamt 351.570 abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereinen. Aufgrund dieses Wahlergebnisses haben wir bei der Sitzverteilung insgesamt 25 von 62 Sitzen erreicht und konnten erneut als stärkste Fraktion in den Kreistag einziehen

Schön eine Mehrheit zu haben und Politik für den Landkreis Hildesheim und seine Bewohnerinnen und Bewohner gestalten zu können. Schwer, weil diese Mehrheit für jede politische Entscheidung neu geschaffen werden muss. Zwei reform- und diskussionsfreudige Fraktionen müssen ihre Vorstellungen ausdiskutieren und zu einer gemeinsamen Lösung kommen. Nicht immer das Gelbe vom Ei, aber immer noch der beste Weg.

Schön wäre es, wenn Sie lieber Besucher, sich einmischten und mit uns kommunizierten. Keine Fraktion hat nämlich die Weisheit mit Löffeln gefressen oder ist im Besitz der absoluten Wahrheit, auch beziehen wir unsere Lösungen nicht von den Parteizentralen in Berlin. Alles vor Ort von Hand, Kopf gemacht. Also nutzen Sie die Chance und beteiligen Sie sich und gestalten sie mit.

Ihre SPD-Fraktion

Klaus Bruer
Fraktionsvorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Planungsprozess für Molitoris-Schule beschleunigen

Entwicklung der Schulen in der Fläche för-dern SPD und Grünen wollen Planungspro-zess für Molitoris-Schule beschleunigen
Die Gruppe SPD-Grüne im Kreistag Hildesheim
will den Planungsprozess zum Ausbau der Molitoris-Schule in Harsum beschleunigen. Die Mehrheitsgruppe hat deshalb beantragt die Planungskosten für die Schule schon in diesem Jahr außerplanmäßig bereitzustellen. mehr...

 
 

Inklusion bedeutet Vielfalt

„Ein inklusives Bildungssystem – Herausforderungen und Anforderungen im Landkreis Hildesheim“ – so der Titel der Veranstaltung, zu der der SPD-Unterbezirk Hildesheim und die SPD-Kreistagsfraktion eingeladen hatten. Wo stehen wir bei der Inklusion und vor welchen Herausforderungen und Anforderungen steht die Politik im Landkreis Hildesheim, wenn es um ein inklusives Bildungssystem geht – das waren die Leitfragen der Diskussion. mehr...

 
 

Notentraeumer in Berlin

Seit der ersten Geburtsstunde der Notenträumer stehen diese unter dem Motto „Wir sind dabei und mittendrin im Leben! Ohne Mitleid sondern mit Mut und Freude – Lebensfreude!“.
Mit der verzaubernden Art und Weise bringen die Beteiligten vielen Menschen die Sonne ins Herz und begeistern. Nunmehr konnten die Notenträumer sich erfüllen eine lang gehegten Wunsch erfüllen und unternahmen eine Reise nach Berlin.
Die nachfolgende Email an unsere Fraktion - freut uns riesig ..... mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Niedersachsens CDU muss nach Aus für den Doppelpass klare Haltung zeigen

Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke: „Mit dem Aus zum Doppelpass der Bundes-CDU werden ausschließlich die Argumente der Rechtspopulisten gestärkt. Die Konservativen werden dadurch keine Stimmen der AfD-Wählerinnen und Wähler gewinnen. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden sich für das Original und nicht für die Kopie. Das mehr...

 

CDU vermeidet offene Diskussionen

„Der CDU-Landesparteitag ist überraschungsfrei verlaufen. Das war auch nicht anders zu erwarten. Anders als die niedersächsische SPD hat die CDU im Vorfeld zur Spitzenkandidaten-Wahl offene Diskussion vermieden“, stellt Generalsekretär Detlef Tanke fest. mehr...

 

Tiemo Wölken als neuer Europa-Abgeordneter bestätigt

Tiemo Wölken ist neuer Europa-Abgeordneter in der Nachfolge von Matthias Groote. Groote wurde im September als Landrat für Leer gewählt, was die Übergabe des Mandats erforderlich macht. Tiemo Wölken, aufgewachsen in Buxtehude, hat sich als Jurist intensiv mit Europapolitik und europäischem Recht beschäftigt. mehr...

 
Celler Schloss

CDU billigt AfD als Wahlhelfer in Celle

Die CDU Celle profitiert bei der Ämterbesetzung von den Stimmen der AfD. So wurde unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Heiko Gevers dank AfD-Unterstützung in sein Amt gehoben. „Der CDU geht es offensichtlich um Machtgewinn um jeden Preis“, kommentiert Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke das Vorgehen. mehr...