Liebe Besucherinnen und Besucher,

Kausbruer2047kl

die Septemberwahl 2011 hat im Kreistag Hildesheim neue Verhältnisse geschaffen. Seither hat die SPD-Fraktion zusammen mit Bündnis 90/ Die Grünen eine Mehrheit. Insgesamt hat die SPD bei der Wahl zum Kreistag  139.247 von insgesamt 351.570 abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereinen. Aufgrund dieses Wahlergebnisses haben wir bei der Sitzverteilung insgesamt 25 von 62 Sitzen erreicht und konnten erneut als stärkste Fraktion in den Kreistag einziehen

Schön eine Mehrheit zu haben und Politik für den Landkreis Hildesheim und seine Bewohnerinnen und Bewohner gestalten zu können. Schwer, weil diese Mehrheit für jede politische Entscheidung neu geschaffen werden muss. Zwei reform- und diskussionsfreudige Fraktionen müssen ihre Vorstellungen ausdiskutieren und zu einer gemeinsamen Lösung kommen. Nicht immer das Gelbe vom Ei, aber immer noch der beste Weg.

Schön wäre es, wenn Sie lieber Besucher, sich einmischten und mit uns kommunizierten. Keine Fraktion hat nämlich die Weisheit mit Löffeln gefressen oder ist im Besitz der absoluten Wahrheit, auch beziehen wir unsere Lösungen nicht von den Parteizentralen in Berlin. Alles vor Ort von Hand, Kopf gemacht. Also nutzen Sie die Chance und beteiligen Sie sich und gestalten sie mit.

Ihre SPD-Fraktion

Klaus Bruer
Fraktionsvorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Inklusion bedeutet Vielfalt

„Ein inklusives Bildungssystem – Herausforderungen und Anforderungen im Landkreis Hildesheim“ – so der Titel der Veranstaltung, zu der der SPD-Unterbezirk Hildesheim und die SPD-Kreistagsfraktion eingeladen hatten. Wo stehen wir bei der Inklusion und vor welchen Herausforderungen und Anforderungen steht die Politik im Landkreis Hildesheim, wenn es um ein inklusives Bildungssystem geht – das waren die Leitfragen der Diskussion. mehr...

 
 

Notentraeumer in Berlin

Seit der ersten Geburtsstunde der Notenträumer stehen diese unter dem Motto „Wir sind dabei und mittendrin im Leben! Ohne Mitleid sondern mit Mut und Freude – Lebensfreude!“.
Mit der verzaubernden Art und Weise bringen die Beteiligten vielen Menschen die Sonne ins Herz und begeistern. Nunmehr konnten die Notenträumer sich erfüllen eine lang gehegten Wunsch erfüllen und unternahmen eine Reise nach Berlin.
Die nachfolgende Email an unsere Fraktion - freut uns riesig ..... mehr...

 
 

Fracking im Landkreis Hildesheim

Mehrheitsgruppe von SPD und Grünen sieht große Gefahr in dem zwischenzeitlich bekannt gewordenen Erkundungsgebiet für eine Gasförderung mittels Fracking. In den letzten Tagen war in verschiedenen Presseveröffentlichungen zu entnehmen, dass Teile des nördlichen Kreisgebietes für eine mögliche Frackingförderung in Betracht gezo-gen werden. Für die Mehrheitsgruppe von SPD und Grünen sind die in weiten Teilen noch bestehenden Risiken für die Umwelt und die Gesundheit der hier lebenden Menschen bisher noch nicht abschätzbar. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...

 
Der neu gewählte ASF-Vorstand

Zwei Niedersächsinnen im Bundesvorstand der ASF

Vom 17. bis 19. Juni 2016 fand in Magdeburg die Bundeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) statt. Rund 200 Delegierte aus dem gesamten Bundesgebiet waren angereist, um einen neuen Vorstand zu wählen und um über unterschiedliche Anträge aus den Themenfeldern „Nachhaltigkeit ist weiblich“, „Arbeiten 4.0“, „Me mehr...

 
Deutscher Schulpreis Grundschule auf dem Süsteresch

Deutscher Schulpreis geht nach Niedersachsen

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschule auf dem Süsteresch! Die Schülerinnen und Schüler aus Schüttdorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) haben den Deutschen Schulpreis gewonnen. Damit geht der renommierte, mit 100.000 Euro dotierte Preis bereits zum dritten Mal nach Niedersachsen. mehr...

 
Schöne Kulisse: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover

Das war das Sommerfest 2016

Gemeinsam gestalten und gemeinsam feiern: Beim Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbands trafen sich knapp 1000 Vertreterinnen und Vertreter aus der niedersächsischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannovers. mehr...

 

Mehr Wohnraum für alle

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und kein Luxusgut: Dafür macht sich unsere rot-grüne Landesregierung stark und hat das Wohnraumförderprogramm aufgestockt. Bis 2019 stehen insgesamt mehr als 700 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt kann jetzt schon Erfolge vermelden, denn in Niedersachsen wurden 2015 insgesamt 25. mehr...