Nachrichten

Auswahl
 

Inklusion bedeutet Vielfalt

„Ein inklusives Bildungssystem – Herausforderungen und Anforderungen im Landkreis Hildesheim“ – so der Titel der Veranstaltung, zu der der SPD-Unterbezirk Hildesheim und die SPD-Kreistagsfraktion eingeladen hatten. Wo stehen wir bei der Inklusion und vor welchen Herausforderungen und Anforderungen steht die Politik im Landkreis Hildesheim, wenn es um ein inklusives Bildungssystem geht – das waren die Leitfragen der Diskussion. mehr...

 
 

Notentraeumer in Berlin

Seit der ersten Geburtsstunde der Notenträumer stehen diese unter dem Motto „Wir sind dabei und mittendrin im Leben! Ohne Mitleid sondern mit Mut und Freude – Lebensfreude!“.
Mit der verzaubernden Art und Weise bringen die Beteiligten vielen Menschen die Sonne ins Herz und begeistern. Nunmehr konnten die Notenträumer sich erfüllen eine lang gehegten Wunsch erfüllen und unternahmen eine Reise nach Berlin.
Die nachfolgende Email an unsere Fraktion - freut uns riesig ..... mehr...

 
 

Mehrheitsgruppe diskutiert mit Staatssekretär Röhmann über Krankenhausversorgung

Mehrheitsgruppe diskutiert mit Staatssekretär Röhmann über Krankenhausversorgung im Landkreis Hildesheim. Im Rahmen eines zweistündigen Informationsgespräches diskutierten die Abgeordneten der Mehrheitsgruppe von SPD und Grünen am vergangenen Donnerstag mit dem Staatssekretär Röhmann über die zukünftige Kran-kenhausversorgung im Landkreis Hildesheim. mehr...

 
 

Sozialgericht des Landes soll in Hildesheim bleiben

SPD/Grüne kritisieren massiv die jüngsten Überlegung der Landtagsabgeordneten Andretta zur Verlagerung des Sozialgerichtes von Hildesheim nach Göttingen. Nachdem bereits vor einigen Jahren der Verlust des Verwaltungsgerichtes in Hildesheim zu verkraften war, soll nun nach Vorstellungen der Landtagsabgeordneten Andretta mit dem Sozialgericht ein weiteres Fachgericht abgezogen werden. mehr...