Zum Inhalt springen

12. Dezember 2022: Die SPD-Kreistagsfraktion trauert um ein Urgestein – wir trauern um „unseren“ Bernhard Brinkmann

Bernhard war mit seiner besonderen Integrität und persönlichen Art ein wichtiger Bestandteil unserer Fraktion. Seine weit mehr als 40jährige Erfahrung auf den unterschiedlichsten politischen Bühnen und Ebenen, seine aufgrund dessen oft schon „unheimliche“ Weitsicht bei zukünftigen Entwicklungen, waren beeindruckend.
Er hinterlässt eine sehr große Lücke in unseren Reihen, denn er war ein Mensch mit Idealen und Werten, die er in seiner Eigenschaft als Politiker, Genosse und auch als ein guter Ratgeber in schwierigen Zeiten im persönlichen Gespräch aber auch innerhalb der Fraktion mit einbrachte.
Bernhard hat diese (unsere) Fraktion aber auch den Kreistag des Landkreises Hildesheim über Jahrzehnte entscheidend mit geprägt, als Kreistagsabgeordneter mit „Bundestagsvergangenheit“, als Fraktionsvorsitzender und in der aktuellen Wahlperiode als Kreistagsvorsitzender.
Er war Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Neben seinem politischen Engagement hat er sich auch insbesondere in der Arbeiterwohlfahrt, im Deutschen Roten Kreuz sowie einigen weiteren Organisationen wie u.a. dem Kuratorium der Paul-Feindt-Stiftung stark engagiert.
Wir werden uns oft an ihn erinnern – und dies sicherlich auch in solchen Momenten, wenn ein Ratgeber fehlt.

Vorherige Meldung: Pressemitteilung der Mehrheitsgruppe des Kreistages des Landkreises Hildesheim: Klausurtagung am 04.&05.11.2022 in Hahnenklee

Alle Meldungen